Unser Team: das Netzwerk

Starke Partner aus Technologie, Beratung und Wirtschaft.

Ein Netzwerk mit starken Partnern erlaubt es uns, für verschiedenste Projekte die jeweils passenden Experten in unseren Beratungsansatz miteinzubeziehen. Das ermöglicht ein breites Spektrum an Beratungsexpertise und einen Zugang zu verschiedensten Branchen. Aus dem Netzwerkansatz resultieren wirtschaftliche Vorteile, kurze Reaktionszeiten und hohe Flexibilität, die sich in schneller und wirtschaftlicher Umsetzung von Projekten bemerkar macht.

Steinbeis ist seit über 30 Jahren einer der weltweit erfolgreichsten Dienstleister im Wissens- und Technologietransfer. Steinbeis baut stabile Brücken zwischen Wissen und Anwendung. Bei Steinbeis steht der konkrete Nutzen für den Kunden oder Partner im Fokus aller Projekte.

Die DGTA ist der Fachverband der Transaktions-analytiker*innen in Deutschland. Sie arbeiten in Psychotherapie, Beratung, Pädagogik und Erwach-senenbildung. Wesentliche Merkmale sind ein konsequent wertschätzendes Menschenbild und konstruktive Kommunikation in allen gesellschaftlichen Bereichen.

Die EFQM mit Sitz in Brüssel setzt sich als gemeinnützige Organisation für die Verbreitung und Anwendung des von ihr herausgegebenen Excellence Modells ein. Gegründet 1988 hat sie heute mehr als 450 Mitglieder in über 50 Ländern weltweit, die mit dem Modell regelmäßig herausragende Unternehmensleistungen erzielen.

Der SENAT DER WIRTSCHAFT ist als neutrale Unternehmensorganisation eine treibende Kraft zur Gestaltung einer ökosozialen Wirtschaft. Der SENAT pflegt Partnerschaften und Kooperationen zu namhaften und gleichgesinnten Institutionen aus Wirtschaft und Wissenschaft.